Sonntag, 5. März 2017

Sonnenschein und mehr

Hallo meine Lieben!

Dieses Wochenende meinte es die Sonne ja echt gut mit uns. Gestern hatten wir einen
sehr schönen Sonnentag, und bis jetzt hat sich die große gelbe Kugel wirklich
sehr angestrengt. Während sich jetzt eine große dicke Regenwolke vor die Sonne
schiebt, zeige ich Euch, was ich so die letzten Abende  gemacht habe.



Jetzt im März stehen ein paar Geburtstage bei uns in der weit verbreiteten Familie an,
und so habe ich mich die letzten Tage damit beschäftigt, die eine oder andere Grußkarte
zu gestalten.




Diese Karte hat eine Banderole bekommen. Wenn man diese abzieht, "blüht" die Karte
regelrecht auf. Auf der Suche nach Inspiration bin ich auf YouTube auf diese
Popup-Karte gestoßen --> und ich MUSSTE sie einfach "nachbauen". Das hier ist
das Ergebnis, und ich bin wirklich zufrieden. Es war gar nicht schwer und ging
auch recht schnell.

Und so sieht das Innenleben der Karte aus. Mit dieser Überraschung wird die
Empfängerin sicher nicht rechnen. :o)


Hier noch einmal eine andere Farbvariante.


Habt noch einen schönen Rest-Sonntag! :o)


Bis bald!

Judith


1 Kommentar:

  1. Hallo liebe Judith,

    der Tulpenstrauß macht sich in der Sonne ganz wunderbar. Die Geburtstagskarten sind wirklich schön und die Blüten im Inneren eine gelungende Überraschung, über die sich sicher jedes Geburstagskind freut!

    Liebe Grüße,
    Rebecca

    AntwortenLöschen