Montag, 9. November 2015

X-MAS

Hallo Ihr Lieben!

Heute zeige ich Euch eine weitere Bastelei aus unserem Frederike-Wochenende. Eigentlich wollten wir
ja gar nicht so viel basteln, aber.... Hmpf.
Nun ja, bei unserer vorherigen Shoppingtour hatten wir ein paar Deko-Kleinigkeiten fürs Teeniezimmer gesucht und gefunden (hier zu sehen (klick)). Dort fiel uns auch der X-MAS-Schriftzug aus weißen Pappbuchstaben in die Hände. Nun, wie Ihr sehen könnt, sind die auch mit nach Hause gekommen und wurden noch ein wenig aufgepimpt, denn nur weiß geht ja auch nicht, sagte Rike.


Wir haben die Buchstaben einfach mit doppelseitigem Klebeband beklebt, verschiedene
Geschenkpapiere aufgeklebt und an den Kanten ausgeschnitten. Ging schnell und einfach...





So sieht der Schriftzug dann im Ergebnis aus.

 
Frederike kam auf die Idee, die Buchstaben auf der Rückseite ebenfalls zu bekleben, hatte sich
hierfür Papier mit Silberdekor ausgesucht. Ihr könnt Euch nicht vorstellen, wie der Tisch und wir
geglitzert haben, vor allem bei dem Papier für das "M"... :o)


Dass das "S" bei der Silbervariante verkehrt steht, stört Rike auch nicht...



Hier noch mal die komplette "Silberseite".

So, das war es auch wieder für heute.
Eine kleine Bastelei hab ich noch zum Zeigen, das aber dann im nächsten Post...

Ich wünsch Euch eine schöne Restwoche.

Bis bald!

Judith

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen