Sonntag, 20. September 2015

Abschied vom Sommer

... oder auch: Der Herbst ist da!

Hallo meine Lieben!

Ja, so langsam kündigt sich der Herbst an. Die Blätter färben sich, die Felder sind fast alle abgeerntet, die kleinen Spatzen vor unserem Fenster polstern ihre Nester und es wird kühler.
Also Zeit, zu Hause die Sommerdeko wegzuräumen...
Hab ich dann auch getan.

So sah es also vorher auf unserem großen Esstisch aus:


Gestern habe ich einen schönen Fertigkranz im Blumengeschäft gekauft.
Ich bin ja nicht so der Fan von Orange - mit einer Ausnahme: der Herbst.
Da darf es ruhig auch orange sein. :o)


Den Kranz hab ich auf einen geflochtenen Untersetzer gelegt und einfach nur eine
passende Kerze in die Mitte gestellt - fertig.



Letztes Wochenende waren wir zusammen mit meiner Nichte und deren zwei Kindern im Wald spazieren. Dabei sind so einige Fundstücke in unser Sammelkörbchen gewandert, z. B. die Eicheln und roten Beeren. Machen sich doch gut auf dem Tablett...


Das Teelicht-Häuschen hab ich selbst gemacht. Mir am PC einfach eine Vorlage gebastelt, auf A4-Scrapbook-Papier ausgedruckt, ausgeschnitten, mit doppelseitigem Klebeband zusammengeklebt
und über ein kleines Glas-Windlicht drübergestülpt.
Abends, wenn die Teelichter brennen, sieht es so schön aus.


Hier meine Vorlage:




Ich wünsch Euch einen schönen Sonntag!

Bis bald!

Judith