Sonntag, 30. August 2015

Urlaubserinnerungen

Hallo meine Lieben!

Heute zeig ich Euch ein paar Fotos unseres diesjährigen Urlaubs. Wir waren in Südengland unterwegs, einmal von London bis Land's End und zurück. Es war soooooo schön... Seht selbst. ;o)

Gestartet sind wir von London aus nach Winchester:
 Links oben: Wohnhäuser und Kirche, in der Mitte die Lange Halle, in der eine Nachbildung des Tisches der Ritter der Tafelrunde hängt. Rechts oben: privates Wohnhaus. Links unten: Kathedrale von Winchester.
Rechts unten: einfach schön... :o)
  
Weiter ging's nach Stonehenge...

 Nächster Halt war Salisbury, hier die sehr beeindruckende Kathedrale.

Auch in Exeter haben wir uns umgesehen, hier wieder die Kathedrale.

Ansichten aus dem Dartmoor Nationalpark: Bild oben: die Clapperbridge in Postbridge.
Bild unten: im Dartmoor Nationalpark leben wilde Ponys, die, wie wir feststellen konnten,
doch nicht sooo wild sind und sich streicheln lassen. :o)

Hier Ansichten aus Polperro, einem hübschen kleinen Fischerort am Ärmelkanal.
 Links: private Wohnhäuser - sind sie nicht schön? Rechts: der Hafen bei Ebbe

Penzance: Hier der Blick von der Kirche über ein paar große Palmen zum Ärmelkanal.

Blick über die Klippen im Garten des Minack Theatre an der Portheurno Bay.

Land's End am äußersten Südwesten Englands - was für eine Aussicht!


St. Ives - Hafenansichten; natürlich war wieder Ebbe im Hafenbecken...

 Hier ein paar Ansichten des Lanhydrock House und des dazugehörigen Parks.
Überall blühen üppige Hortensienbüsche und -hecken...
Das Torhaus von Lanhydrock House.

 Blick aus dem Park über das alte Herrenhaus.

Die Kirche von Lanhydrock House.

Private Wohnhäuser in Tintagel

Das alte Posthaus aus dem 14. Jahrhundert von Tintagel.
  
In Glastonbury haben wir uns die Überreste der Abtei angesehen, sehr beeindruckend.
Links: die Marienkapelle, rechts Standpunkt des Hochaltars (jetzt markiert durch den kleinen Kettenzaun).

Bei einem Spaziergang durch den historischen Kurort Bath haben wir uns auch die Roman Baths angesehen, eine von den Römern errichtete Badeanlage mit Thermalquelle.
Bild links: Ansicht in den Roman Baths. Bild rechts: Blick auf die Kathedrale.

Den letzten Tag unserer Südenglandreise haben wir noch einmal in London verbracht,
hier seht Ihr die St. Paul's Kathedrale.

Schade, dass Urlaube immer viel zu schnell zu Ende gehen... ;o)
Ich hoffe, Ihr hattet auch ein paar erholsame Sommertage, wo und wie auch immer Ihr diese verbracht habt!

Bis bald!

Judith




Samstag, 22. August 2015

Husch ins Körbchen

Hallo meine Lieben!

Heute zeig ich Euch, was ich die letzten Tage so gemacht habe, denn ich war fleißig.
Die Nähmaschine ratterte und ratterte.
Mein Neffe und seine Frau werden zum ersten Mal Eltern, und die beiden wollten den Stubenwagen, in dem der werdende Papa selbst schon gelegen hat, gerne nutzen. In diesem Körbchen haben mittlerweile schon einige Kinder ihre ersten Wochen und Monate geschlafen - jetzt ist er also wieder beim ersten Besitzer (dem werdenden Papa) angekommen. Der Bezug (blau-weiß-kariert mit Schleifchen) ist sogar noch im Original vorhanden, aber nach sooooo langer Zeit hatten sich die Bald-Eltern einen neuen gewünscht. Ausgesucht haben sie sich dann einen zartgelben gemusterten Stoff und Karomuster. Dann hieß es für mich, den alten Bezug als Muster ausmessen und hier und da probieren, bis alles passte.
Heute nun war ich endlich fertig. :o)

Und so sieht das Ergebnis nun aus (zum Vergrößern einfach auf die Fotos klicken...):


Der Bezug um das Körbchen fällt auf den Fotos weit, aber von innen habe ich Reihband angenäht,
so kann der Bezug individuell noch gerafft werden - ganz, wie es den Eltern beliebt.


  
An der Seite habe ich eine kleine Tasche angenäht - Spuck- oder Taschentuch finden dort
einen Platz und sind so schnell griffbereit...


Spitzen und Schleifchen habe ich weggelassen, doch die kleinen Falten konnte ich mir dann doch nicht verkneifen... *g*

Also dann - das Baby kann jetzt kommen. :o)

Euch wünsch ich noch einen schönen Sonntag!

Bis bald!

Judith