Montag, 2. Februar 2015

Herz mit Kringel

Hallo Ihr Lieben!

Ja, Herz mit Kringel - das war die Vorgabe. Unser "Leihkind" - die Tochter meiner Nichte - hatte sich das gewünscht. Und das kam so: Als sie so ca. 3 Jahre alt war, hatte ich ihr schon einmal ein kringeliges Herzkissen genäht. Leider hat es eine wilde Kissenschlacht nicht überlebt; der Kringel riss ab und war nicht mehr zu retten. Zurück blieb sozusagen ein amputiertes Herzkissen. Vor einiger Zeit bat sie mich, ihr doch ein neues Kissen zu nähen. Also wühlten wir beide uns durch meinen Stofffundus, und sie entschied sich für diesen schönen Tilda-Stoff in mint-pink. Letzte Woche hatte sie Geburtstag.
Na, da kam das neue Kissen doch gerade recht... :o)



Jetzt kommt sie so langsam ins Teenie-Alter und möchte ihr Zimmer neugestalten.
Die Farbwünsche an Eltern und Großeltern: wieder weiße Möbel und als Kontrastfarben lila und türkis.
Hui, nur gut, das ich dieses Mal das Schnittmuster für das Kringelkissen aufgehoben habe -
da wird sicher bald noch einmal eins geordert.
*g*

Habt noch eine schöne Woche!

Bis bald!

Judith

1 Kommentar: