Freitag, 13. Dezember 2013

So langsam

... kehrt auch bei uns Weihnachtsstimmung ein, denn hier ist ein kleines bissel Weihnachtsdeko eingezogen.

Hallo Ihr Lieben!

Ja, irgendwie bin ich - wie wohl jedes Jahr - immer arg in Zeitnot, was das Weihnachtsdekorieren angeht. Bis ich dann endlich mal alle meine Deko-Kisten rausgekramt hab und loslegen möchte, ist es beinahe jedes Mal fast zu spät dafür. Naja, so nach und nach sieht's auch bei uns wieder klassisch rot-weiß aus. Ich bin da ja eher nicht so mutig wie Ihr alle und probiere neue Farben aus...

Also dann - hier unser Küchenfenster:

So sahen die Amaryllis vor einer Woche aus.

Und so sehen sie heute aus:



In der aktuellen "Wohnen & Garten Landhaus" (Nr. 6/2013) habe ich eine Anleitung für einen barocken Stern gefunden, den man als Geschenkanhänger oder Baumschmuck benutzen kann. Die Schablone habe ich ein wenig verkleinert und dann losgefaltet.



Der Stern gefällt mir so gut, dass ich wohl noch ein paar davon anfertigen werde... ;o)

Ich wünsch Euch einen schönen 3. Advent und sage wie immer -

bis bald!
Judith

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen