Montag, 21. Januar 2013

Die Tulpen...

... sind schon beinahe verblüht - leider. Hier noch ein paar Bilder davon, zusammen mit anderen weißen Sachen...

 





Seid Ihr eigentlich schon in Frühlingsstimmung? Ich bin ja momentan so ein bissel hin- und hergerissen. Einerseits kann ich den Frühling kaum noch erwarten: die Temperaturen sind wärmer, die Blumen blühen und die Natur erwacht, die Menschen sind besser gelaunt ... Andererseits finde ich es z. Z. draußen ja auch so richtig schön. Gut, es ist kalt (heute - 6 Grad), aber der Schnee bedeckt die Felder, die frische Luft tut so gut, die Kinder freuen sich beim Rodeln - so macht Winter auch Spaß. Weniger mag ich es ja, wenn es so naßkalt draußen ist - brrrrr.

Bis bald,
Judith

Samstag, 12. Januar 2013

Masken-Fieber

Heute zeige ich Euch mal, was mir meine Nichte "in Aufrag" gegeben hat --> sie wollte "ein paar" Masken für ein Fotoprojekt von mir gestaltet haben. Also hab ich mich hingesetzt und gepinselt und geklebt (das Heißkleben hat mir viele, viele Brandblasen eingebracht, aber was tut man nicht alles... ;-) ), und das hier also kam dabei heraus:




Bis bald,
Judith


Mittwoch, 9. Januar 2013

Ein kleines Stück Frühling...

... hab ich mir heute gegönnt. Irgendwie hungert man bei dem tristen Wetter draußen nach ein bisschen Farbe. Oder? Und heute konnte ich an den vielen vorgezogenen Blumenzwiebeln im Gartencenter einfach nicht vorbei. ;-)


Nun warten blaue Traubenhyazinthen, eine weiße Tulpe "Popcorn" und die niedlichen Mini-Narzissen "Tete a Tete" auf ihren Einsatz. Nun muss ich nur noch die passenden Töpfchen rauskramen...

Habt Ihr auch schon solch einen "Frühlingshunger"?

Bis bald,
Judith